Herzlich willkommen auf der Homepage der
Jakob-Wassermann-Schule

Aufhebung der Präsenzbeschulung bis Mitte Februar -  Distanzunterricht für alle Schüler vom 11.01. bis 14.02.2021

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

leider lassen die hohen Corona-Fallzahlen einen regulären Unterricht
weiterhin nicht zu.
Die Schüler/innen sollen zuhause bleiben und von dort aus lernen.

Die Schule bietet eine Notbetreuung an.

 

Bleiben Sie gesund und mit herzlichen Grüßen

 

Dr. Petra Reinhardt, SoRin

(Stand: 21.01.2021)

Microsoft 365 - Education (MS 365 EDU)

Die Stadt Fürth stellt ihren Schulen Schullizenzen für Microsoft 365 Education zur Verfügung. Die Nutzungsbedingungen und weitere Informationen finden Sie unter dem Reiter "MS 365 EDU".

Zu Gast bei der SpVgg Greuther Fürth (22.07.2020)

Als Partnerschule der SpVgg Greuther Fürth durften wir für unsere Abschlussfeier der 9. Klasse und unsere Abschlusskonferenz den wunderschönen VIP-Bereich in der Haupttribüne nutzen.

Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen waren begeistert! Vielen Dank an die Spielvereinigung für diese tolle Aktion!

Zum Ende des Schuljahres

Liebe Eltern,

 

dieses Jahr mussten wir alle auf vieles verzichten. Auch Ausflüge und die schönen Aktivitäten wie Sportfest und Sommerfest konnten leider nicht stattfinden.

 

Wir hoffen alle, dass sich dadurch das Infektionsgeschehen im Rahmen halten lässt.

 

Am Freitag, den 24.07. endet das Schuljahr. Herzlichen Glückwunsch zum Zeugnis!

 

Unsere Schule ist telefonisch erreichbar bis zum 28.07. und dann wieder ab dem

03.09.2020 (jeweils zwischen 8:00 und 12:00 Uhr). Schriftlich per mail (info@foerderzentrum-sued-fuerth.de) ist die Schule durchgängig zu erreichen.

 

Auch hier auf unserer homepage werden wir sie über die aktuellen Entwicklungen informieren! 

 

Der Unterricht beginnt planmäßig für alle Schüler/innen 1A, 2.-9.Klasse am Dienstag, den 08.09. um 8:00 Uhr, für die Schulanfänger um 10:00 Uhr.

 

Ihnen herzlichen Dank für die Zusammenarbeit und Unterstützung im zurückliegenden, sehr ungewöhnlichen Schuljahr.

 

Wir wünschen allen erholsame Ferien! Bleiben Sie gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen aus Büro, Schulleitung und Kollegium

 

Dr. Petra Reinhardt, Schulleiterin

 

Schreiben des Kultusministers vom 18. Mai 2020 an die Eltern zur schrittweisen Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs

200515_KMS_an_alle_Eltern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 350.2 KB

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,                              wie ihr sicher aus den Medien erfahren habt, startet die Schule wieder schrittweise. Wir freuen uns auf euch!

Hier weiterlesen: Hinweise besonders für die Klassen 2a, 2b, 1B und 1A
Corona Elternbrief 4.docx
Microsoft Word Dokument 15.6 KB

Liebe Eltern,
 
wir wollen Ihnen einfach mal DANKE sagen!
 
Es ist richtig schwer, Kindern zu erklären, was auf dieser Welt gerade los ist. Nur „Hände waschen“, „Zuhause bleiben“ und „Abstand halten“ ist nicht alles. Wir selbst verstehen die Corona-Krise kaum und unsere Kinder spüren unsere Angst vor den Folgen.
 
In vielen Telefonaten mit Ihnen haben wir darüber gesprochen.
 
Ich denke wir brauchen noch einen langen Atem:
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien Gesundheit, viel Geduld mit Ihren Kindern und mit sich selbst.
Bei allen Fragen schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns an.
Es gibt aber auch eine Zeit nach Corona: Darauf freuen wir uns als Kollegium!
 
Derzeit ist es in unserer Schule still und langweilig. Wir vermissen die Kinder mit ihrer Lebensfreude, Neugier und Munterkeit.
 
Mit herzlichen Grüßen an Sie und Ihre Kinder

 

                                                                                             

Corona - Pandemie Öffnung der Schulen und "Lernen zuhause"
21_04_2020 KMS von StM an Eltern corona_
Adobe Acrobat Dokument 148.2 KB
Schulberatung
11 Tipps für Eltern zu Covid-19.docx
Microsoft Word Dokument 100.2 KB
Angebot der Religionslehrerinnen
Liebe Schülerinnen und Schüler,
wenn ihr Langeweile oder Kummer habt, könnt ihr euch an uns wenden.
Angebot .docx
Microsoft Word Dokument 36.6 KB
Hinweise der Schulleitung
Elternbrief.docx
Microsoft Word Dokument 13.2 KB
Information zu Klasse 2000
Klasse2000.doc
Microsoft Word Dokument 28.0 KB

 

 

 

Wir sind nun auch Partnerschule der SpVgg Greuther Fürth und freuen uns auf spannende gemeinsame Aktionen!


 

Die Urban Sketchers zeigen: Das Rathaus der Stadt Fürth

Kunstprojekt "Unser schönes Schulhaus"

Schüler/innen der 7. Klasse hatten unter Anleitung von Frau Wölfel-Fuchs eine besondere Kunststunde. Bei schönem Herbstwetter haben sie  im Freien unser Schulhaus mit Bleistift auf dickem Aquarellpapier skizziert.

 

Anschließend erfolgte im Klassenzimmer das Aquarellieren  mit Wasserfarben.

 

Dazu wurden Wassertankpinsel verwendet.

 

Die Methode ist den URBAN SKETCHERS nachempfunden.

 

Urban Sketchers sind laut Wikipedia eine weltweite Gemeinschaft von Künstlern, die vor Ort die Städte, Orte und Dörfer zeichnen, in denen sie leben oder zu denen sie reisen.

 

Unsere URBAN SKETCHERS aus der 7. Klasse haben Spaß an der Sache.

 

Als nächstes Projekt haben sie sich das Rathaus von Fürth ausgesucht.

 

Weitere Bilder sind unter "Stufen - Klassen 7-9 - Kunstprojekt" zu finden.

Hinweis: Beiträge aus den vergangenen Jahren finden Sie im Archiv unter "Unsere Schule".