Klassen 3 - 6

An den Bereich der Sonderpädagogischen Diagnose- und Förderklassen (DFK) schließen sich die Jahrgangsstufen 3 und 4, sowie 5 und 6 an. Die Förderung geht weiterhin von den unterschiedlichen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler aus. Durchlässigkeit zur Grund- und Mittelschule ist durch Probeunterricht (im Regelfall nach der 2., 4. und 6. Klasse) stets gegeben.